Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Meine Oma hat Demenz Teil 1 - Was bedeutet das für Enkelkinder?

Elisabeth Philipp-Metzen am 19.03.2012, 12:12 | 0 Kommentare

Wie geht es eigentlich den Enkelkindern von demenzkranken Großeltern? Welche Ängste haben sie, zum Beispiel, wenn sie gemeinsam zusammenleben? So lauten Fragen von pflegenden Angehörigen im Gesprächskreis der Alzheimer Gesellschaft Münster.

Lesen Sie mehr ...

Schlagworte: Beratung | Alltag | Kinder

Biografiearbeit als wichtiger Teil der Pflege

Silvia Tijero Sanchez am 05.03.2012, 11:11 | 0 Kommentare

"Dejame en paz! Usted no me comprende!" – Frau Perez ist verzweifelt, weil Schwester Andrea nicht versteht, dass Frau Perez einfach ihre Ruhe haben und an ihrem Platz sitzen bleiben möchte. Doch die Demenzkranke will schon seit sechs Stunden nicht von ihrem Stuhl aufstehen und das bereitet Schwester Andrea Sorge. Aber die Pflegerin spricht kein Spanisch und Frau Perez – gebürtige Peruanerin – fällt immer häufiger in ihre Muttersprache zurück. Das macht die Kommunikation ziemlich schwierig.

Lesen Sie mehr ...

Schlagworte: Migranten | Pflege | Therapie
Grafik BriefumschlagGrafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker