In guten wie in schlechten Zeiten

Manfred Virkus ist an Demenz erkrankt. Er und seine Frau berichten, wie sie auf die schwierige Nachricht reagierten und ihren Alltag gemeinsam bewältigen.

Foto: Michael Hagedorn
Eine betagte Dame sitzt im Rollstuhl und lächelt

Ratgeberforen

Mama zieht das Gebiss nicht mehr an

Warum mag ein an Demenz erkrankter Mensch sein Gebiss auf einmal nicht mehr einsetzen? Die Experten Jochen Gust und Svenja Sachweh haben darauf Antworten
Lesen Sie mehr

Foto: Michael Hagedorn
Eine betagte Dame schaut gedankenversunken aus dem Fenster

Weblog

Beatrix Noppmann lebt mit ihrem Mann

und Ihrer an Demenz erkrankten Schwiegermutter Christa zusammen. Christa ist äußerst kreativ und einfallsreich, was das Leben der Familie Noppmann allerdings nicht einfacher macht.

Lesen Sie mehr

Foto: Michael Hagedorn
Drei Frauen unterschiedlichen Alters sitzen auf einer orangen Couch und lachen

Adressdatenbank

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e. V.

und ihre regionalen Mitgliedsgesellschaften sind Selbsthilfeorganisationen, die sich für die Wahrnehmung der Interessen Demenzkranker und deren Familien einsetzen. Sie beraten und bieten ein umfassendes Forum für den Informations- und Erfahrungsaustausch.

Lesen Sie mehr

Foto: Michael Hagedorn
Eine Hand zeigt erklärend auf Computertomographieaufnahmen eines Gehirns

Informationen zu Alzheimer und Demenz

Nichtmedikamentöse Therapie von Alzheimerpatienten

Die Alzheimerkrankheit lässt sich noch nicht heilen. Jedoch kann das Voranschreiten der Krankheit durch medikamentöse und nichtmedikamentöse Therapien verlangsamt werden. Deshalb ist es wichtig, so früh wie möglich mit der Behandlung zu beginnen.

Lesen Sie mehr

Adressdatenbank

Herzlich Willkommen beim Wegweiser Demenz

Bild von Manuela Schwesig Grußwort
der Bundesministerin
für Familie, Senioren,
Frauen und Jugend
Manuela Schwesig
weiter

Alzheimer-Telefon

01803 - 171017 0,09 € / Minute
030 - 259 379 514 nach Tarif

Ein Service der Deutschen Alzheimer Gesellschaft

Weitere Informationen

Informationen

für Sie auch auf den Partnerseiten:

Allianz für Demenz

Lokale Allianzen