Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Abschlussbericht: Demenzkompetenz im Krankenhaus

Das Modellprojekt „Demenzkompetenz im Krankenhaus“  hat das Ziel, den Betroffenen und ihren Angehörigen speziell den stationären Aufenthalt im Krankenhaus zu erleichtern. Damit wurde die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) vom Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz beauftragt.

In dem Projekt ging es insbesondere um eine frühzeitige Diagnose demenzieller Erkrankungen, um einen besonders geschulten Umgang, ein koordiniertes Aufnahme- und Entlassungsmanagement sowie um eine aktive Vernetzung mit Demenznetzwerken. Inzwischen liegt der Abschlussbericht vor. Er kann als praxisnaher Werkzeugkasten verwendet werden und dabei die Arbeit in den Lokalen Allianzen unterstützen.

Der Abschlussbericht, PDF 5MB, zum herunterladen.

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker