Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Beiträge zum Schlagwort "Finanzen"

Unterhaltspflicht von Ehepartnern - ein Beitrag von Bärbel Schönhof

Bärbel Schönhof am 25.07.2011, 10:10 | 2 Kommentare

Die Finanzierung der Pflege und Versorgung von Demenzkranken bringt viele Familien an den Rand der Existenz. Immer wieder kommen Ehepartner Betroffener zu mir in die Kanzlei, um sich dazu beraten zu lassen.

Lesen Sie mehr ...

Einwilligungsvorbehalt schützt Demenzkranke – ein Beitrag von Bärbel Schönhof

Bärbel Schönhof am 14.03.2011, 0:00 | 1 Kommentar

Mit fortschreitender Demenz sind Betroffene in ihrer Entscheidungsfähigkeit und in ihrer Willensbildung oft so weit eingeschränkt, dass sie geschäftsunfähig sind. Das verhindert aber nicht, dass sie sich manchmal an der Tür oder am Telefon Abonnements aufschwatzen lassen oder andere für sie nutzlose und oft teure Verträge abschließen. Für Angehörige und rechtliche Betreuer beginnen dann oft zähe Verhandlungen, in denen die Geschäftsunfähigkeit der Betroffenen und damit die Nichtigkeit der Verträge nachgewiesen werden muss. Ich empfehle rechtlichen Betreuern dann immer, sich bei erheblicher Gefahr für den Betreuten oder sein Vermögen dringend um einen sogenannten Einwilligungsvorbehalt zu kümmern.

Lesen Sie mehr ...

Schlagworte: Rechte | Finanzen | Betreuung
Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker