Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Beiträge zum Schlagwort "Medikamente"

Autofahren aus versicherungsrechtlicher Sicht

Bärbel Schönhof am 17.09.2012, 9:09 | 1 Kommentar

Frau Schmidt suchte mich ganz aufgeregt auf und bat um Rat. Sie berichtete, dass ihr demenzkranker Ehemann zunehmend orientierungslos ist, aber dennoch weiter Auto fährt, und sich auch nicht davon abbringen lässt. Ihr Arzt sagte ihr, sie müsse sich darum kümmern, dass er nicht mehr Auto fährt. Er selber könne da nichts machen, stehe unter Schweigepflicht und im Übrigen sei sie ja für ihren Mann verantwortlich. Frau Schmidt fürchtet, dass ihrem Mann beim Autofahren etwas passiert oder auch Dritte zu schaden kommen könnten und fragt, wer denn für diesen Schaden aufkäme, sie könne schon nicht mehr schlafen.

Lesen Sie mehr ...

Emines letzte Ruhe

Adolf Oppermann am 27.08.2012, 7:07 | 6 Kommentare

Es waren wieder einmal mehrere schlimme Wochen und wieder hat es Emines Körper geschafft, sich gegen den drohenden Tod zu wehren. Meine Frau ist nun 62 Jahre alt und mittlerweile seit sieben Jahren in einem Pflegeheim untergebracht.

Lesen Sie mehr ...

Reinhard spuckt die Tabletten aus – ein Beitrag von Erika Strieder

Erika Strieder am 21.02.2011, 0:00 | 0 Kommentare

Nach der Diagnose Alzheimer hat mein Mann Medikamente gegen die Krankheit verschrieben bekommen. So lange er noch begriff, warum er die Pillen nehmen muss, ging alles gut. Aber als das mit Alzheimer schlimmer wurde, weigerte er sich. Da half alles gute Zureden nichts. Sobald Reinhard eine Pille im Mund spürte, spuckte und prustete er. Woran das lag, weiß ich nicht. Er konnte sich dazu nicht mehr äußern. Einmal habe ich ihn die Tablette mit einem Glas Wasser schlucken lassen und ihm danach eine Banane zu essen gegeben. Half nicht. Er ist in den Flur gelaufen und hat alles erbrochen.

Lesen Sie mehr ...

Schlagworte: Medikamente | Partnerschaft | Alltag

Angst vor der Vollnarkose

Elisabeth Keller am 22.11.2010, 0:00 | 1 Kommentar

Seit Heinrich 2003 die Diagnose erhielt, wissen wir nicht genau, welche Form der Demenz er hat. Mal war von vaskulärer Demenz die Rede, mal von Alzheimer. Im Therapiezentrum Bad Aibling bestätigten die Spezialisten vor einigen Jahren, dass Heinrichs Symptome nicht alzheimertypisch sind, sondern eher mit Parkinson zusammenhängen. Sie wollten sogar Lewy-Körperchen-Demenz nicht ausschließen. Im jüngsten Krankenhausbefund vom Juni 2010 stehen nun zwei Demenzen: Demenz bei Parkinson und Demenz bei Alzheimer. Es scheint ganz schwierig zu sein, das herauszufinden. Was allerdings schwerer wiegt als die Ungewissheit, ist das Desinteresse, das einem bei manchen Ärzten begegnet.

Lesen Sie mehr ...

Schlagworte: Verirren | Medikamente | Diagnose | Arzt

Kampf an zwei Fronten – die Monate nach dem Verdacht – ein Beitrag von Elisabeth Keller

Elisabeth Keller am 09.08.2010, 14:14 | 1 Kommentar

Spätestens bei unserem Autounfall im Jahr 2003 war mir klar: Mit Heinrich stimmt etwas nicht. Vor uns stand die Ampel schon einige Sekunden lang auf Rot. Mein Mann bremste aber nicht. Dann überholte uns auch noch ein Motorradfahrer und sprang in die Lücke vor uns. Wir krachten mit dem Motorrad zusammen, und der Fahrer rollte über unsere Motorhaube. Gott sei dank blieb er unverletzt. Am nächsten Tag versuchte ich, meinen Mann davon zu überzeugen, zu einem Neurologen zu gehen. Er weigerte sich – so wie schon drei Wochen zuvor, als er im Wohnzimmer stand und nicht merkte, dass er einen spontanen Urinabgang hat. Doch nach dem Unfall ließ ich nicht mehr locker. Ich wusste genau, dass das Problem vom Kopf kam und nicht von seinen Medikamenten, wie Heinrich behauptete. Ich hatte mich 1998, als ich in Rente ging, für ein Seniorenstudium an der Humboldt-Universität eingeschrieben und damals auch Vorlesungen über Alzheimer gehört. Ich wollte Klarheit darüber haben, ob Heinrich krank ist. Ich ging also zu unserem Hausarzt, um meinen Mann zum Neurologen überweisen zu lassen.

Lesen Sie mehr ...

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker