Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Emine und das Katzenglück Teil 1

Adolf Oppermann am 03.12.2010, 0:00 | 2 Kommentare

Es war Anfang April geworden, mein Goldstück und ich gingen nun wieder regelmäßiger mit dem Rollstuhl raus in den Garten der Sinne. Erste Aufräumarbeiten der Gärtner fanden statt. Der Gang durch die Tür ließ in Emine Unruhe aufkommen. Zwar war ich auch im Winter fast jeden Tag mit ihr unten, aber nur selten draußen, denn die Türen zum Garten waren fast nie geöffnet. Nun roch es ganz anders und die kühle Luft im Gesicht war Ihr nicht geheuer. Sie schimpfte mit mir, leider mittlerweile in einer Sprache, die ich nicht immer sofort verstehe. Es ist ein Gemisch aus Babysprache und einer Art neuer Landessprache.

Lesen Sie mehr ...

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker