Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

HILFE IN MEINER NÄHE - DETAILS ANZEIGEN


Beratungsstelle Demenz Untermain- Aschaffenburg

Würzburger Straße 36
63739 Aschaffenburg

Kontaktdaten
Christine Waigand
06021 4511117
c-waigand(at)bd-untermain.de
http://www.bd-untermain.de

 

Frau Scheibler leitet die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alzheimer-Kranken in Aschaffenburg bereits seit 1988.

Die Gruppe wird als offene Gruppe geführt. Neue Interessenten sind herzlich willkommen.

Treffen 1 x im Monat.

Ort: Bernhard-Junker-Haus, Neuhofstraße 11 in Aschaffenburg.

Die Gruppe ist eine reine Selbsthilfegruppe und dient zum Austausch.

 

Angebote

Kommunen, Kirchen, Verbände und Vereine betreiben vielerorts Beratungsstellen, in denen Fachkräfte, aber auch ehrenamtliche Betroffene dabei unterstützen, das Leben mit einer Demenzerkrankung neu zu organisieren. Das Beratungsangebot ist je nach Institution unterschiedlich und kann von der reinen Sachberatung bis hin zur psychosozialen Krisenintervention reichen.

In Selbsthilfegruppen von Vereinen, Kirchen und Kommunen treffen sich Demenzkranke im frühen Stadium und ihre Angehörigen zum Gespräch. Sie tauschen Erfahrungen und Informationen aus und unterstützen sich so gegenseitig.

Letzte Änderung: 13.09.2019 - 14:30:02

Kommentar zu dieser Einrichtung

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht an die Redaktion der Webseite. Der Kommentar wird nicht veröffentlicht, sondern dient der Qualitätssicherung der Datenbank.

Änderungen zur Einrichtung niemals über das Feld „Kommentar“ eingeben. Änderungen der Angaben zu einer Einrichtung bitte hier

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik Youtube Drucken:Grafik Drucker