Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

HILFE IN MEINER NÄHE - DETAILS ANZEIGEN


Caritas Tagespflege Emskirchen

Hindenburgstraße 24
91448 Emskirchen

Kontaktdaten
Frau Petra Nagel
09104 8265820
09104 8265822
nagel(at)caritas-nea.de
www.caritas-nea.de

 

Die Tagespflege liegt Zentral in Emskirchen über dem Mehrgenerationentreff.

Wir verfügen über einen eigenen Fahrdienst, der Sie sicher morgens und abends zur Tagespflege und wieder nach Hause bringt.

Die Öffnungszeiten sind Mo-Fr von 8.30 bis 16.30, bei Anfrage kann schon ab 7.00 geöffnet werden, halbe Tage sind auch möglich.

Unsere Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee mit Kuchen) werden frisch von unseren Hauswirtschafterinnen zubereitet.

Der Tagesablauf richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Besucher. Nach dem Frühstück folgen eine gemeinsame Zeitungsrunde, Spiele und wer möchte kann bei der Zubereitung des Mittagessens helfen. Nach dem Mittagessen kann entweder ein Mittagsschlaf gehalten oder bei gutem Wetter ein Spaziergang gemacht werden. Es wird gemeinsam gesungen, gebastelt und zur Erhaltung der motorischen Fähigkeiten Gymnastik gemacht. Um die geistigen Fähigkeiten zu fördern, werden regelmäßig Gedächtnisübungen gemacht.

 

Angebote

Die Angebote für Senioren, in Fachkreisen auch bekannt als "offene Altenhilfe", beschränken sich nicht auf die Pflege. Hier geht es unter anderem auch um Beratungsleistungen, Veranstaltungen, Nachbarschaftshilfen und Besuchsdienste. Zu den Anbietern zählen zum Beispiel Seniorenbegegnungsstätten.

Betreutes Wohnen, ambulante Pflege oder Tagespflege – es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Demenzkranke zu betreuen. Wie viele dieser Angebote Betroffene und ihre Angehörigen jeweils finden, ist von Region zu Region unterschiedlich. Großstädte verfügen in der Regel über eine höhere Angebotsdichte als dünn besiedelte Gebiete.

Mehrgenerationenhäuser bieten Berufstätigen, Kindern und alten Menschen Raum für gemeinsame Aktivitäten. In manchen Städten und Gemeinden organisieren diese Einrichtungen mittlerweile auch professionelle Hilfe für Demenzkranke und ihre Angehörigen. Fachkräfte beraten Angehörige oder organisieren regelmäßige Gruppentreffen.

Sachverständige einer Pflegeberatung helfen Angehörigen bei allen Fragen zu Pflege und Betreuung. Sie beraten über Leistungen der Krankenkassen und Pflegeversicherungen und helfen bei Anträgen.

Letzte Änderung: 04.01.2020 - 15:30:02

Kommentar zu dieser Einrichtung

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht an die Redaktion der Webseite. Der Kommentar wird nicht veröffentlicht, sondern dient der Qualitätssicherung der Datenbank.

Änderungen zur Einrichtung niemals über das Feld „Kommentar“ eingeben. Änderungen der Angaben zu einer Einrichtung bitte hier

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik Youtube Drucken:Grafik Drucker