Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

HILFE IN MEINER NÄHE - DETAILS ANZEIGEN


Goldene Jahre, Inh. Ursula Rohling-Kaiser

Zum Wingert 3
53783 Eitorf

Kontaktdaten
Frau Ursula Rohling-Kaiser
02243 83545
02243 8474893
rohling-kaiser(at)goldenejahre.de
www.goldenejahre.de

 

Anerkannter Dienstleister gem. § 45 b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI durch Bezirksregierung Düsseldorf, Az 24.17.01-60-V42A-0723

Angebot im Raum Eitorf, Hennef, Siegburg, Bonn: qualitätsgesicherte Einzelbetreuung in den eigenen vier Wänden des Erkrankten (u.a. Validation, Biografiearbeit, Einsatz von bewährten sozialtherapeutischen Ansätzen und Methoden), Kontinuität des Betreuungspersonals.

Direkte Abrechnung mit Pflegekassen möglich.

Aktuell in Eitorf: Demenz-Betreuungsgruppen

 

Angebote

Die Angebote für Senioren, in Fachkreisen auch bekannt als "offene Altenhilfe", beschränken sich nicht auf die Pflege. Hier geht es unter anderem auch um Beratungsleistungen, Veranstaltungen, Nachbarschaftshilfen und Besuchsdienste. Zu den Anbietern zählen zum Beispiel Seniorenbegegnungsstätten.

Betreutes Wohnen, ambulante Pflege oder Tagespflege – es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Demenzkranke zu betreuen. Wie viele dieser Angebote Betroffene und ihre Angehörigen jeweils finden, ist von Region zu Region unterschiedlich. Großstädte verfügen in der Regel über eine höhere Angebotsdichte als dünn besiedelte Gebiete.

Letzte Änderung: 08.06.2020 - 11:02:53

Kommentar zu dieser Einrichtung

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht an die Redaktion der Webseite. Der Kommentar wird nicht veröffentlicht, sondern dient der Qualitätssicherung der Datenbank.

Änderungen zur Einrichtung niemals über das Feld „Kommentar“ eingeben. Änderungen der Angaben zu einer Einrichtung bitte hier

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik Youtube Drucken:Grafik Drucker