Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

HILFE IN MEINER NÄHE - DETAILS ANZEIGEN


Pflegedienst Elisabeth Meiners

Große Straße 89
26871 Aschendorf

Kontaktdaten
Frau Elisabeth Meiners
04962 908590
04962 908591
kontakt(at)pflegedienst-meiners.de
www.pflegedienst-meiners.de

 

Leistungsübersicht

• Individuelle Beratung in allen Fragen rund um das Thema Pflegeversicherung (Antragsklärung bei Pflegegeldantrag)

Die gesetzliche Pflegeversicherung ist gemäß dem SBG XI an die Krankenversicherung angeschlossen.

Über die Pflegeversicherung, die Häusliche Krankenpflege u. ihre Leistungen beraten wir Sie gerne persönlich u. individuell.

 

• Ambulante Krankenpflege in für den Bedürftigen gewohnter Umgebung

• 24-Stunden Ruf-/Pflegebereitschaft sowie Hausnotruf-Service

• Alle medizinischen Leistungen nach ärztlicher Verordnung (durch qualifiziertes Personal: exam. Krankenschwestern, Altenpfleger/-innen u. Assistenten)

• Familienpflege (hauswirtschaftliche Versorgung bei Ausfall durch Krankheit)

• Ambulante Betreuung nach § 45 SGB XI bei z. B. Demenzerkrankung (Betreuung in gewohnter Umgebung)

• Begleitung in der letzten Lebensphase

• Essen auf Rädern in Kooperation mit dem St. Josef Stift in Börger

Wir legen großen Wert auf frisch zubereitete u. abwechslungsreiche Hausmannskost. u. erfüllen auch Sonderwünsche, wenn es um Schonkost, Diabetiker-Menüs u. vegetarische Küche geht.

 

Angebote

Viele Demenzkranke und andere Pflegebedürftige werden zu Hause versorgt und gepflegt. Häufig unterstützen Mitarbeiter eines ambulanten Pflegedienstes oder einer Sozialstation die Angehörigen dabei. Die Kosten für die professionelle Hilfe, die anerkannte öffentliche oder gewerbliche Träger leisten, übernimmt die Kranken- oder Pflegeversicherung der Demenzkranken, manchmal auch die Sozialämter.

Betreutes Wohnen, ambulante Pflege oder Tagespflege – es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Demenzkranke zu betreuen. Wie viele dieser Angebote Betroffene und ihre Angehörigen jeweils finden, ist von Region zu Region unterschiedlich. Großstädte verfügen in der Regel über eine höhere Angebotsdichte als dünn besiedelte Gebiete.

Sachverständige einer Pflegeberatung helfen Angehörigen bei allen Fragen zu Pflege und Betreuung. Sie beraten über Leistungen der Krankenkassen und Pflegeversicherungen und helfen bei Anträgen.

Letzte Änderung: 21.10.2019 - 12:30:02

Kommentar zu dieser Einrichtung

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht an die Redaktion der Webseite. Der Kommentar wird nicht veröffentlicht, sondern dient der Qualitätssicherung der Datenbank.

Änderungen zur Einrichtung niemals über das Feld „Kommentar“ eingeben. Änderungen der Angaben zu einer Einrichtung bitte hier

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik Youtube Drucken:Grafik Drucker