Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Demenz-Zentrum "Gemeinsam gehen"

Hans-Böckler-Straße 21
53225 Bonn

Nehmen Sie Kontakt auf

Ansprechperson: Barbara Krause

Telefon: 0228 62092803


Ab sofort nimmt das vom VESBE e. V. gegründete Demenz-Zentrum "Gemeinsam gehen" seine Arbeit auf und bietet Angehörigen von Menschen mit Demenz und Betroffenen direkte Hilfe und Begleitung an. In kostenlosen Erstberatungen erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam die nächsten Schritte. Neben ambulanter Betreuung in den eigenen vier Wänden, werden Gruppenangebote mit professioneller Beschäftigung im Demenz-Zentrum durch unsere Betreuungsassistenten angeboten. Die Idee ist hierbei, für Angehörige von Menschen mit Demenz Entlastungsangebote zu schaffen, um mit der schwierigen häuslichen Situation besser fertig werden zu können. In Angehörigenschulungen, die wir in Kooperation mit "PflegeArt" und der "Barmer Ersatzkasse" anbieten, erhalten Sie alle Antworten auf Ihre Fragen, die sich gerade zu Beginn der Erkrankung stellen. Zudem engagieren wir uns im Demenznetz Bonn/Rhein-Sieg durch unsere Teilnahme an den regelmäßigen Treffen und der aktiven Mitwirkung. Hierdurch bestreben wir, das Thema Demenz in die Öffentlichkeit zu tragen, um Nachbarn, Geschäftsleute und Jedermann zu sensibilisieren. Wir möchten durch unsere Arbeit dazu beitragen, das Leben von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen lebenswerter zu gestalten.

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker