Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Seniorenzentrum am Haarbach; eine Einrichtung der katholischen Kirchengemeinde Christus Unser Bruder

Haarbachtalstraße 14
52080 Aachen

Nehmen Sie Kontakt auf

Ansprechperson: Christoph Venedey

Telefon: 0241/99120-43

Beschreibung des Projektträgers

Das Seniorenzentrum am Haarbach ist eine offene Einrichtung (9 Doppelzimmer, 51 Einzelzimmer, 6 Wohnungen des Betreuten Wohnens, Begegnungszentrum, Marte Meo-Informations-/Ausbildungszentrum). Seit einigen Jahren arbeitet das Seniorenzentrum mit der Marte Meo-Methode. Dies ist eine videogestützte Methode der Interaktionsanalyse. Angehörige und anderweitig Betroffene erhalten die Gelegenheit, mit einem Marte Meo-Supervisor, eigene Sequenzen aus dem Alltag mit einem an Demenz erkrankten Menschen zu reflektieren. Marte Meo ist für das Seniorenzentrum am Haarbach ein besonders wichtiges Element der Wissensvermittlung, da es von Jedem (Laien /Professionelle) angewendet werden kann. Im Zuge dessen werden Informationsveranstaltungen und Ausbildungen angeboten. Mittlerweile ist das Seniorenzentrum am Haarbach eine zentrale Anlaufstelle für Interessierte und Betroffene, um sich allgemeinen Rat, rund um das Thema Pflegebedürftigkeit und Demenz, einzuholen. Dabei arbeitet die Einrichtung mit vielen Netzwerkpartnerinnen und -partnern innerhalb und auch außerhalb Haarens zusammen.

Projektbeschreibung

Ziel: Eine gelingende Integration von an Demenz erkrankten Menschen und deren Angehörigen in ein bestehendes System von Bürgerinnen und Bürgern Haarens sowie großen und kleinen Institutionen, wie etwa Geschäften, Gaststätten, Vereinen und so weiter. Es besteht bereits ein großes Netzwerk (siehe unten).  Neben der Wissensvermittlung sollen auch Berührungsängste von Seiten der Beteiligten abgebaut werden. Der Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen und deren Angehörigen soll ressourcenorientiert, bewusster und selbstverständlicher stattfinden. Außerdem sollen Erkrankte das Gefühl und die Möglichkeit haben, ihr Recht auf Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Ein weiteres Ziel ist die Nachhaltigkeit und der weitere Ausbau des bestehenden Netzwerkes innerhalb Haarens. Besonders wichtig ist auch die Unterstützung von Erkrankten, um sich innerhalb und außerhalb der eigenen Wohnung sicher zu fühlen.
Dabei spielen nicht nur Veranstaltungen, Schulungen und Infogespräche eine große Rolle, sondern auch der weitere Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit; insbesondere in Form von Internetpräsenzen, Pressemitteilungen/-artikeln und persönlichen Infogesprächen im Zuge aufsuchender Arbeit innerhalb des Ortes.
Weitere Tätigkeiten sind dementsprechend die Weiterführung von Schulungen, Akquirierung von Ehrenamtlern, Beratungsangebote für Interessierte und Betroffene.

Netzwerkpartner

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht der bereits bestehenden Netzwerke:

  1. Pfarrgemeinde Christus unser Bruder
  2. AOK Rheinland/Hamburg, die Gesundheitskasse – Regionaldirektion StädteRegion Aachen, Kreis Düren
  3. GPZ des Alexianer Aachen
  4. Demenz Servicezentrum Regio Aachen/Eifel
  5. Demenz-Netz Aachen
  6. Stadtteilkonferenz Haaren/Verlautenheide
  7. Offene Ganztagsschule Haaren
  8. Kindergärten
  9. Karnevalsvereine des Ortes
  10. Fußballverein
  11. Musikverein
  12. Stadtbibliothek Aachen, Zweigstelle Haaren
  13. Bezirksamt Aachen-Haaren (explizit Frank Prömpeler – Bezirksamtsleiter)
  14. Apotheke am Denkmal (explizit Inhaberin Monika Wolf-Hruschka)
  15. Freiwillige Feuerwehr Verlautenheide (explizit Franz-Josef Kogel – Brandoberinspektor)
  16. Freiwillige Feuerwehr Haaren (explizit Jörn Heiliger – Brandoberinspektor)
  17. Heimatverein Haaren/Verlautenheide (explizit  Helmut Vondenhoff – Vorsitzender)
  18. Polizei Bezirksdienst (explizit Bernd Knauf – Hauptkommissar)
  19. LOOK – Augenoptik (explizit Inhaber Peer Welski)
  20. EDEKA Bellefroid-Huppertz oHG (explizit Karl Bellefroid + Marlene Huppertz)
  21. Sparkasse Aachen, Geschäftsstelle Haaren (explizit Rolf Hendrichs – Leiter der Geschäftsstelle)
  22. Bezirksbürgermeister des Stadtbezirkes Haaren/Verlautenheide, Ferdinand Corsten
  23. Interessengemeinschaft Haarener Vereine (explizit Guido Hüllenkremer – Vorsitzender)
  24. Verein Haarener Unternehmer e. V. (explizit Markus Vondenhoff – Vorsitzender)
Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker