Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Ein alter Mann spielt mit einer jungen Frau Mensch ärgere dich nicht.

Demenzverein im Landkreis Neunkirchen e. V.

Wilhelm-Heinrich-Straße 36
66564 Ottweiler

Nehmen Sie Kontakt auf

Ansprechperson: Cornelia Hoffmann-Bethschneider/Dr. Klaus Herz/Volker Schwarz

Telefon: 06824 906-2222 oder -2210
Telefax: 06824 906-6222 oder -6210

Hier kommen Sie zur Internetseite

Vor zehn Jahren wurde der Demenzverein im Landkreis Neunkirchen (Saarland) gegründet. In enger Kooperation mit der "Leitstelle Älter werden", einer Beratungsstelle für Ältere und Menschen mit Behinderungen, war es das Ziel, die Menschen im Landkreis und die aktiven Kommunalpolitiker für das Thema Demenz zu sensibilisieren. Fort- und Weiterbildungsangebote für in der Pflege tätige Fachkräfte, die Ausbildung ehrenamtlicher Demenzhelferinnen bzw. Demenzhelfer sowie spezielle Pflegekurse für Angehörige, die in Kooperation mit einer großen Krankenkasse durchgeführt wurden, waren die bisherigen Schwerpunkte der Vereinsarbeit. Intention des jetzigen Projektes ist es, zur Verbesserung der Pflege- und Infrastruktur für erkrankte Menschen und deren Angehörige beizutragen. Das Erreichen dieses Ziels soll durch den Aufbau eines festen Partnernetzwerkes gewährleistet werden. Weiterhin wird das Aufzeigen von Versorgungslücken, die gerade in ländlichen Räumen vorhanden sind, angestrebt. Darüber hinaus sollen diese durch eigene Aktivitäten bzw. durch die Einflussnahme auf die Kommunalpolitik geschlossen werden. Eine nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit und die damit verbundene Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen soll die Basis für das Erreichen der beschriebenen Ziele sein. Gleichzeitig ist es hierfür unser Anliegen, ein stabiles Netzwerk unter Beteiligung aller an dem Thema Interessierten zu schaffen. 

Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker