Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Ratgeberforum "Gesetzliche Leistungen"

Bild: Ratgeberforum "Gesetzliche Leistungen" Menschen mit Demenz haben Anspruch auf Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung, um ihre medizinische Versorgung, Betreuung und Pflege zu finanzieren. Manchen steht auch ergänzende Sozialhilfe zu. Die Sozialarbeiterinnen Renate Gascho und Birgit Spengemann verfügen gemeinsam über mehr als 45 Jahre Berufserfahrung in der Betreuung und Beratung älterer und demenzkranker Menschen. Sie wissen, was Betroffenen zusteht und beraten im Internetforum kompetent zu leistungsrechtlichen Fragen. Bitte beachten Sie dabei, dass die Auskünfte allgemein gehalten sind. Auskünfte zu landesspezifischen Sonderleistungen wie z. B. Pflegewohngelder sowie das Errechnen von Leistungen im Einzelfall können bei der Beantwortung der Anfragen nicht berücksichtigt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre zuständige Behörde.

Autor Fahrtkosten zu Betreuungsangeboten
26.05.2011 | 19:17
Eve

Sehr geehrte Moderatorinnen,
Bärbel Schönhof schreibt im Weblog unter dem Punkt "§ 45 b SGB XI: Leistungen bei ambulanter Pflege Demenzkranker" im letzten Satz, dass Fahrtkosten und andere Nebenkosten ebenfalls erstattet werden.
Verstehe ich das richtig, dass damit auch die Fahrtkosten zu und von der Betreuungsstätte eines niedrigschwelligen Betreuungsangebotes von der Pflegekasse übernommen werden?
Eve

27.05.2011 | 11:32
renategascho

Sehr geehrte Eve,
die Pflegekasse bezahlt je nach Einstufung 100 oder 200 € für zusätzliche Betreuungsleistungen im Monat. Fahrtkosten oder andere Nebenkosten müssen von diesem Geld mit bezahlt werden. Z.b. die "Haltestelle Diakonie" (ein Projekt für Menschen mit einer Demenzerkrankung in Berlin) bietet in ihren eigenen Räumen Beschäftigungsangebote an verschiedenen Tagen an. Das Abholen von zuhause, die Beschäftigung selbst und das nach Hause bringen des Klienten kosten zusammen 20 €. Je nach Einstufung kann das Projekt 5 oder 10 mal im Monat genutzt werden. Es gibt kein extra Geld für die Fahrtkosten.
Mit freundlichen Grüßen
R. Gascho



Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker