Navigation und Service

Direkt zu:

Hauptmenü

Ratgeberforum "Gesetzliche Leistungen"

Bild: Ratgeberforum "Gesetzliche Leistungen" Menschen mit Demenz haben Anspruch auf Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung, um ihre medizinische Versorgung, Betreuung und Pflege zu finanzieren. Manchen steht auch ergänzende Sozialhilfe zu. Die Sozialarbeiterinnen Renate Gascho und Birgit Spengemann verfügen gemeinsam über mehr als 45 Jahre Berufserfahrung in der Betreuung und Beratung älterer und demenzkranker Menschen. Sie wissen, was Betroffenen zusteht und beraten im Internetforum kompetent zu leistungsrechtlichen Fragen. Bitte beachten Sie dabei, dass die Auskünfte allgemein gehalten sind. Auskünfte zu landesspezifischen Sonderleistungen wie z. B. Pflegewohngelder sowie das Errechnen von Leistungen im Einzelfall können bei der Beantwortung der Anfragen nicht berücksichtigt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre zuständige Behörde.

Autor Antrag auf hilfe für pflege
24.01.2020 | 11:15
pflege1926

ist es sinnvoll den antrag auf sozialhilfe bereits jetzt zu stellen ,obwohl ein vermögensbetrag von ca 4000€ über dem schonvermögen von 5000 € noch vorhanden ist. wird er dann abgelehnt oder aufgeschoben bis das geld verbraucht ist. Alle anderen voraussetzungen werden erfüllt.

26.01.2020 | 15:00
renategascho

Guten Tag,

mit der Antragsbearbeitung und der Bescheiderteilung haben Sozialarbeiter nichts zu tun. Natürlich können Sie den Antrag schon jetzt stellen, dann sehen Sie wie der Sachbearbeiter reagiert. In Großstädten kann es vorkommen, dass jedes Bezirksamt anders mit gewissen Vorgaben umgeht. Manchmal entscheiden aber auch Sachbearbeiter im gleichen Amt unterschiedlich, weil sie einen gewissen Spielraum haben.

Benötigt der betroffene Mensch irgendetwas wichtiges für den Heimaufenthalt oder für sein Zuhause? Wie z.B. einen elektrisch verstellbaren Liegesessel, einen Fernsehgerät oder einen neuen Kühlschrank? Dann rate ich in der Regel diese Dinge anzuschaffen und dringend die Rechnung für Rückfragen aufzuheben. Natürlich ohne Gewähr. Eine nachteilige Reaktion habe ich bisher noch nicht bekommen.

Mit freundlichen Grüßen
R. Gascho



Grafik FacebookGrafik TwitterRSS-Feed:Grafik RSS-SymbolAbonnieren: Grafik Facebook Grafik Twitter Grafik YoutubeDrucken:Grafik Drucker