Im Krankenhaus

Ein Senior im Krankenhausbett hat Besuch von seiner Familie.

Im Krankenhaus

Ein Krankenhausaufenthalt ist für niemanden leicht, erst recht nicht für Menschen mit Demenz. Die ungewohnte Umgebung kann sehr belastend sein und im schlimmsten Fall die Behandlung erschweren und den Genesungsprozess verlangsamen. Deshalb sollten Patientinnen und Patienten, Angehörige und rechtlich Betreuende Krankenhausaufenthalte gut vorbereiten und auch für den Notfall gerüstet sein. Wichtig dabei: die Wahl des richtigen Krankenhauses, die umfassende Information des Krankenhauspersonals über die Krankengeschichte und Besonderheiten der Patientin oder des Patienten sowie eine gut vorbereitete Entlassung.